Haus Jakob Herrmann
»Einfamilienhaus«

Bei dem Projekt handelt es sich um ein für ein Paar mit 2 Kindern entworfenes Einfamilienhaus in Steinen, Hägelberg in Deutschland. 

Das Grundstück befindet sich oberhalb von Weil am Rhein angrenzend an den Schwarzwald. Die Strasse an der das Grundstück liegt ist die oberste im Ort, sodass man von dort eine Panorama-Ausschicht auf Basel und das Elsass hat. An schönen Tagen kann man die Alpen sehen.

 

Das Grundstück weisst ein starkes Gefälle auf. Dadurch entsteht ein Niveauunterschied von einem Geschoss zwischen der Eingangsebene und dem Wohngeschoss.  Das von der Bauherrschaft vorgegebene Programm gibt einen grossen offenen Wohnraum mit Kamin vor, der sich um die zentrale alle Geschosse miteinander verbindende Treppe orientiert. Im oberen Geschoss befinden sich die Schlafzimmer sowie 2 Bäder. Die 35 Grand Neigung des Daches sowie die Ausrichtung sind durch den Bebauungsplan vorgegeben. Zugunsten der geometrischen Klarheit wurde auf die Ausformung von Gauben verzichtet.

helmdacharchitects_Projekt_HausJH_01_Modell_01

2020

Planung

140m2

Gesamtfläche

120m2

Hauptnutzfläche

600m2

Grundstücksfläche

helmdacharchitects_Projekt_HausJH_02_Skizzen
helmdacharchitects_Projekt_HausJH_1OG

1. Obergeschoss

helmdacharchitects_Projekt_HausJH_2OG

2. Obergeschoss