Wohn- und Geschäftshaus, Baden

Die Bauherrschaft ist Eigentümer einer 4 Zimmer Wohnung mit jeweils angeschlossen Bad und einer nach Süden orientierten Terrasse. Die Liegenschaft befindet sich im Zentrum von Crans. Im Gebäude befindet sich die Wohnung im obersten Geschoss.

 

Mit der Machbarkeitsstudie wurde nachgewiesen, dass eine Dachaufstockung über der Wohnung möglich ist. So wird die bestehende Wohnung, um ein weiteres Zimmer erweitert, sodass insgesamt 6 Schlafzimmer entstehen.

 

In der Aufstockung in Holzelementbauweise befinden sich die Wohnräumlichkeiten und die offene Küche für die Familie. Durchbrüche stellen eine Beziehung zum darunter liegenden Geschoss her, Treppe und Aufzug werden in das Geschoss der Aufstockung verlängert. Ein offener Kamin sorgt für eine wohnliche alpine Atmosphäre.

 

Die Gemeinde hat das Projekt positiv bewertet und eine bauliche Genehmigung ist möglich. Wenn die Bauherrschaft mit den Nachbarn eine neue Teilungsvereinbarung verhandelt hat, kann mit der Weiterplanung des Projektes begonnen werden. 

helmdacharchitects_Projekt_Baden_08

privat

Bauherrschaft

500m2

Gesamtfläche

450m2

Hauptnutzfläche

1'250m3

Kubatur 416

helmdacharchitects_Projekt_Baden_Grundriss_03
helmdacharchitects_Projekt_Baden_06
helmdacharchitects_Projekt_Baden_02
helmdacharchitects_Projekt_Baden_03

Die Bauherrschaft wünschte für die sechs neuen Wohnungen eine hochwertige, dem Standort entsprechende Ausstattung. Dies beinhaltet eine hochwertige Küchen- und Badausstattung, zahlreiche Einbaumöbel sowie Holzverkleidungen um den Bad- und Küchenkubus in geräucherter Eiche. Da die Höhe in den Wohnungen im Obergeschoss nur knapp ausreicht, wurde auf Deckenleuchten verzichtet und statt dessen LED Bänder umlaufend zwischen Wand und Decke montiert. Ebenfalls aufgrund der Höheneinschränkung wurde in den Oberschossen auf einen Parkettboden verzichtet.

helmdacharchitects_Projekt_Baden_07
helmdacharchitects_Projekt_Baden_13

Der Anhydritboden wurde abgeschliffen und versiegelt. In den Bädern wurde dieser Boden speziell geschützt und grün pigmentiert. Diese Farbe wurde ebenfalls für den Spritzschutz in der Küche verwendet. Im ersten Obergeschoss ist die Höhe für einen Parkettboden und Einbauleuchten an der Decke ausreichend, die Wände werden an im Eingangsbereich mit einem grauen Lehmputz akzentuiert.

helmdacharchitects_Projekt_Baden_01
helmdacharchitects_Projekt_Baden_09
helmdacharchitects_Projekt_Baden_05